Unterstützung für den Behandlungsalltag & die Praxisorganisation

Veröffentlicht: 27.09.2018

Galderma Ästhetik: Unterstützung für den Behandlungsalltag und die Praxisorganisation von ästhetischen Dermatologen.

Symposium auf der 49. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen (DGPRÄC) in Bochum.

Spezialisten für ästhetische Gesichtsbehandlungen stehen im Berufsalltag vor zahlreichen Herausforderungen: Neben der professionellen Behandlung der Patienten beschäftigen sie sich mit Themen wie Praxisgründung, Praxismanagement und Praxismarketing.

Galderma unterstützt Dermatologen sowohl medizinisch als auch organisatorisch bei diesen Anforderungen. Auf der 49. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen (DGPRÄC) in Bochum sprach Dr. med. Maximilian Rossbach, Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Brühl, über die relevanten Aspekte für ästhetische Dermatologen.1

Behandlungsergebnisse im Fokus

Der Schlüssel zum Erfolg in der ästhetischen Medizin liegt in einer hohen Behandlungsqualität, um höchstmögliche Patientenzufriedenheit zu erzielen. Diese hängt vor allem von natürlich wirkenden und individuell auf den Patienten abgestimmten Resultaten ab. Experten weisen darauf hin, dass für die erfolgreiche Behandlung sowohl anatomische Gegebenheiten als auch die individuellen Patientenbedürfnisse berücksichtigt werden sollten. Beide Aspekte bilden die Grundlage für die Wahl des optimalen Produktes, das eine maßgeschneiderte Behandlung ermöglicht. Das Unternehmen Galderma bietet ein umfassendes Filler-Portfolio mit belegter Wirksamkeit.2-8 Die vier Bedürfniskategorien „Entspannen“ (RELAX), „Auffrischen“ (REFRESH) „Wiederherstellen“ (RESTORE) und „Verbessern“ (ENHANCE) erleichtern es dem Facharzt, das geeignete Produkt für die jeweilige Behandlung zu bestimmen.

Die ästhetische Fachkompetenz des Arztes bildet die Basis für eine erfolgreiche Therapie. Doch auch darüber hinaus tritt Galderma als Partner von Ärzten auf und bietet wertvolle Hilfestellungen für den Praxisbetrieb.

Galderma: Workshops für Einsteiger und Profis

Die Komplexität der Behandlungsmöglichkeiten und der Organisation des Praxisalltags wachsen zunehmend. Vor diesem Hintergrund wird die gezielte Fortbildung von Ärzten immer bedeutender, um entsprechende Fachkompetenzen auszubauen. Galderma leistet hier Unterstützung und bietet verschiedene Kursprogramme für Ästhetik-Einsteiger (Basic-Workshop), Fortgeschrittene (Advanced-Workshop) und Profis (Professional-Workshop) an. Das Patienten-Managementprogramm Harmony von Galderma unterstützt Fachärzte und Patienten ergänzend im Verlauf des Behandlungsprozesses und zielt darauf ab, die Patientenzufriedenheit und -bindung zu fördern. Patienten berichten anhand von persönlichen Fragebögen über bisherige Erfahrungen mit ästhetischen Behandlungen, Wünsche, Erwartungen und Beweggründe.

In dem anschließenden Beratungsgespräch mit dem Arzt erfolgen eine Gesichts- und Hautanalyse, darauf basierend wird ein Behandlungsplan erstellt. Hinweise für die Arzt-Patienten-Kommunikation sorgen dafür, dass der Patient sich nicht nur fachlich, sondern auch emotional gut aufgehoben fühlt, berichtet Dr. Rossbach und fügt hinzu: „Die höhere Patientenzufriedenheit kann auch den Praxiserfolg steigern.

Jetzt an Workshops teilnehmen!

 

Service für die strategische Praxisausrichtung

Das Management der Praxis sowie gezielte Marketing- und Kommunikationsmaßnahmen sind im Praxisalltag wichtig. Das Alliance-Service-Programm von Galderma unterstützt ästhetische Dermatologen on- und offline mit professionellen Werkzeugen und effizienten Beratungsangeboten bei der strategischen Ausrichtung der Praxis. Die Unterstützung erstreckt sich dabei auf vier Schlüsselfelder: Kundengewinnung, Kundenbindung, Teammanagement sowie Service- & Leistungsmanagement. Die Alliance-Services offerieren Marketing-Know-How von Spezialisten für Spezialisten der ästhetischen Medizin. Die Angebote reichen dabei von Werbemitteln über maßgeschneiderte Konzepte für individuelles Praxismarketing bis hin zur Betreuung von Marketing- und Kommunikationsaktivitäten. Hierzu gehören beispielsweise Beratungen, Coachings oder die Entwicklung einer Corporate Identity. Zudem stellt Galderma Informationen zur Praxisgründung bereit.

Die Alliance-Vorteile im Überblick

 

Neues Behandlerportal von Galderma

Das neue Behandlerportal www.Galderma-Aesthetik.de bietet nach einer kurzen Registrierung einen Überblick über Online-Services von Galderma. Darüber hinaus ergänzen Hinweise zu Offline-Services wie Fortbildungsveranstaltungen und Kongresse das Angebot.

Jetzt registrieren!

1 Mittagssymposium „Ziel Niederlassung – 3 Eckpfeiler und Galderma als strategischer Partner“ am 15. September 2018 anlässlich der Fortbildungswoche für praktische Dermatologie und Venerologie (DGPRÄC) in Bochum
2 Rzany et al., Dermatol Surg 2012;38:1153-1161
3 Narins et al., Dermatol Surg 2010;36:1819-1830
4 Talarico et al., Dermatol Surg 2015;41:1361-1369
5 Ascher et al., J Cosmet Dermatol 2011;10:94-98; data on file
6 Gubanova et al., J Drugs Dermatol 2015;14:288-295
7 treker et al., J Drugs Dermatol 2013;12:990-994
8 Hilton et al., IMCAS 2016; Poster: A randomized comparative study of the safety and efficacy of lipinjections with Emervel Lips & Juvéderm Volbella